Work Life BalanceCoaching

LEBEN. ZEIT. STRATEGIE.

ZIELGRUPPE

Führungskräfte aller Branchen
Unternehmer
Selbständige

PRAXISNUTZEN

Vitalität, persönliche Kraft und Gesundheit sind längst zur Kardinalressource Nummer eins geworden – für das Unternehmen als auch für den Einzelnen. Es braucht eine gute Erhaltung der physischen und psychischen Kräfte und deren kluge Verteilung auf die zentralen Lebensbereiche, eben ein gutes Selbstmanagement, um sich langfristig für alle Herausforderungen bereit zu fühlen, die nicht nur das Arbeitsleben an uns stellt.

Gutes Selbstmanagement im Sinne einer ausgewogenen Lebensgestaltung ist vielleicht eine der größten Herausforderungen für Führungskräfte überhaupt. Ein ausgeglichenes Leben ist Kraft und Gesundheit erhaltend. Es ist Ausdruck eines guten Managements der eigenen Kräfte und eines guten Selbstmanagements im Hinblick auf Werte und Zeit.

Überarbeitete oder frustrierte Mitarbeiter verhalten sich im seltensten Falle so, wie Ihr Unternehmen es wirklich braucht. Dies gilt für den Manager ebenso wie für den Produktionsarbeiter. Und genauso, wie vitale Unternehmen die besseren Zahlen schreiben, machen vitale Mitarbeiter die bessere Arbeit. Spitzenleistung braucht Selbstmanagement und Balance!

KERNINHALTE

Zeit-Balance-Modell
Selbstmanagement und Werte
Ziele und Bedürfnisse contra Himalaya-Syndrom
Zeit: Wesen, Mangel, Management
Typische Denkfehler
Ziel- und ergebnisorientiert denken und handeln
Management der eigenen Kräfte
Persönliches Stress- und Gesundheitsmanagement
Persönliche Handlungsspielräume schaffen
Work-Life-Balance in der täglichen Praxis

ORGANISATION

Als Einzelcoaching, 1 Tag oder je nach Bedarf eintägige Termine im Abstand mehrerer Monate.

Detailliertere Informationen entnehmen Sie dem ausführlichen PDF.